Die HereWeGrow gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation aus Hamburg, die sich dafür einsetzt die Lebensumstände von Kaffeekleinbauern und deren Familien zu verbessern. Hierfür fördern wir verschiedene Projekte in Äthiopien und auf internationaler Sektorebene. Aktuell unterstützen wir durch unsere Maßnahmen bereits mehr als 50.000 Kleinbauern und -bäuerinnen.

Der Fokus unserer Arbeit liegt darauf, effektive Unterstützungsangebote für unsere Zielgruppe zu identifizieren und stetig neue Ansätze zu testen und zu evaluieren. Hierbei legen wir starken Wert auf Wirkungsmessung, Monitoring und Projektnähe, um auch bestehende Ansätze weiterzuentwickeln.

Für die Weiterentwicklung und Betreuung eines ArcGIS-basierten Monitoringsystems unserer Projekte in Ostafrika sind wir auf der Suche nach Unterstützung durch eine*n Werkstudent*in.

Werkstudent*in (m/w/d) im Bereich Datamanagement, Monitoring und Impact Evaluation für Entwicklungsprojekte im Kaffeesektor

Hamburg, ab sofort. 10-20 Std./Woche. Laufzeit: min. 12 Monate

Deine Aufgaben:

Unterstützung bei Aufbau, Steuerung und Auswertung eines innovativen GIS-gestützten Monitoring Systems

  • Datenqualitätssicherung
    Du arbeitest an der Validierung von Dateneinträgen, identifizierst Lücken und erarbeitest Konzepte für verbesserte systeminterne Validierungsmechanismen.

  • Survey design
    Du überarbeitest, ergänzt und verbesserst existierende Befragungsinstrumente.

  • Darstellung von Informationen
    Du unterstützt bei Recherchen, Datenaufbereitung und Datenanalyse. Dies beinhaltet beispielweise die Erstellung von Dashboards, Reports und weiterem Kommunikationsmaterial

  • Assistenz bei der Benutzerschulung
    Du unterstützt unseren M&E-Manager beim Project Roll-out und der weiteren Implementierung. Dies beinhaltet die Erstellung und Überarbeitung von Trainingsmaterialien für Benutzerschulungen vor Ort (PowerPoint Slidedecks, Checklisten, Feedbackfragebögen) und das Management von mobilen Endgeräten.

  • Sammlung von Feedback
    Du bist beteiligt an der Strukturierung und Präsentation vom Nutzerfeedback der lokalen Teams

Datenaufbereitung und Präsentation

  • Wissensmanagement
    Du assistierst bei der Strukturierung und Organisation des vorhandenen Wissens und verfügbarer Daten in unserer Organisation und bist teilverantwortlich für die Einbindung von zusätzlich gesammelten Informationen in das Monitoringsystem.

  • Darstellung von Informationen
    Du unterstützt bei Recherchen, Datenaufbereitung und Datenanalyse. Dies beinhaltet Beispielweise die Erstellung von Dashboards, Reports und weiterem Kommunikationsmaterial.

Unterstützung bei allgemeinen administrativen Aufgaben im Team

Dein Profil:

  • Du bist Student*in im Bereich Geografie, Geowissenschaften, Data Science, Entwicklungs- bzw. Agrarökonomie, Volkswirtschaftslehre oder ähnlich.
  • Vorzugshalber bist du im letzten Studienjahr deines Bachelors oder im Masterstudium.
  • Dein Englisch ist verhandlungssicher in Schrift und Wort.
  • Du hast Grundkenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen (GIS).
  • Du arbeitest strukturiert und selbstständig, agierst dabei proaktiv und versuchst stets, Prozesse zu verbessern und weiterzuentwickeln.
  • Nach Möglichkeit hast du Grundkenntnisse im Bereich digitale Datensammlung und Datenaufbereitung (insbesondere ArcGIS Online, Survey123, ArcGIS Dashboard).

Wir bieten:

  • Einblicke in die Projektarbeit zur Unterstützung von Kaffeefarmhaushalten in Ostafrika
  • die Möglichkeit, Konzepte in einer noch jungen Organisation mitzuentwickeln
  • kurze Kommunikationswege in einem kleinen Team ohne starre Prozesse
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • 14-17 € Stundenlohn (je nach Erfahrung und Ausbildungsgrad)

Du hast Lust unsere Arbeit noch wirkungsvoller zu machen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung inkl. Lebenslauf und (vorläufigen) Zeugnissen mit dem Betreff „M&E Support” an jobs@herewegrow.org. Bitte sende uns deine Bewerbung mit Angaben zu deinem möglichen Startdatum in einem Gesamt-PDF.